Ich kann und will nicht mehr...

Vor einer Woche kam ich auf die Idee, dass ich doch garnicht krank sein kann, mir alles nur einbilde. Ich bin zu fett um krank zu sein, esse eigendlich viel zu viel um ein Problem zu haben. Der Versuch wieder normal zu essen ging aber in die Hose. Ich hatte einen FA nach dem anderen und heulte danach. Wieso kann ich nicht einfach normal sein???

Resultat: Ekelhafte 3kg Zunahme, IN EINER VERDAMMTEN WOCHE!

Ich kann nicht mehr, ich will nicht mehr, es hat alles keinen Sinn....

Wenn ich so weitermache werde ich wieder stark übergewichtig, das darf ich nicht zulassen.

Mein Traum wäre nie wieder etwas zu essen, nur von Luft und Wasser leben, dieses ekelhafte Zeug nicht zu brauchen. Keine Kalorien, kein Fett, keine Zunahme, keine Schuldgefühle, kein Selbsthass...Wie schön das doch wäre...

Ich kann es leider nicht ewig machen, das ist mir schon klar, aber ich werde ab jetzt nicht mehr essen. Wie lange weiß ich noch nicht.

Um ca. 19 Uhr hatte ich die letzte Mahlzeit.

Ab jetzt gibt es nur mehr Wasser, schwarzen Kaffee und zuckerfreie Energiedrinks.

Liebe Grüße,

Anna

8.5.12 20:00

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen